Archiv / Galerien:
Weltgymnaestrada 2015 in Helsinki
(12. bis 18. Juli 2015)



Fast 21000 Turnerinnen und Turner aus 53 Teilen der Welt strömten vom 12. bis 18. Juli 2015 nach Helsinki (Finnland) zur Weltgymnaestrada.

Aus dem Saarland reisten 44 Teilnehmer aus 10 Vereinen an, darunter 2 Teilnehmerinnen der TG Schiffweiler, nämlich Lenhard Christa und Straub Erika. Bei diesem internationalen Turnfest, das alle 4 Jahre stattfindet, treten Athleten mit Vorführungen anstelle von Wettkämpfen auf.

Der Deutsche Turnerbund war bei der 15. Auflage der Weltgymnaestrada mit mehr als 2000 Teilnehmern aus 190 Vereinen am Start. Beim Einmarsch der Nationen ins Olympiastation, waren wir nach Finnland und der Schweiz die drittstärkste Delegation in Helsinki.

An der Gro▀gruppenvorführung "Enjoy your rhythm" nahmen 995 Sportler teil, jung und alt standen gemeinsam auf dem Rasen und zeigten zusammen eine fantastische Vorführung.

Es war eine gelungene Großveranstaltung ein "friedliches Fest", bei dem sich Turner verschiedenster Nationen zu einem fröhlichen Miteinander zusammen fanden. In Dornbirn (Österreich), wo 2019 die nächste Weltgymnaestrada stattfinden soll, wird es genau so harmonisch sein.

Dieses Erlebnis wird noch lange in Erinnerung bleiben.


Helsinki 2015




Zurück